Unser Träger

Unser Träger

Bedcon ist ein Unternehmen für Bildung und Beratung.

Bedcon bereitet Migrant*innen und geflüchtete Menschen auf Grundlage ihrer vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen auf den Arbeitsmarkt vor. Sie werden dabei in der jeweiligen Muttersprache von psychologischen Fachkräften betreut und von Coaches kultursensibel unterstützt. Die Lebensrealität unserer Kund*innen wird unmittelbar in diesen Prozess mit einbezogen.

Tätigkeitsfelder

  • Berufliche (Neu-)Orientierung, Vorbereitung sowie Aktivierung von Migrant*innen und Geflüchteten auf den ersten Arbeitsmarkt.
  • Psychische Stabilisierung im Rahmen von Gesprächen mit muttersprachlichen, psychologischen Fachkräften.
  • Alltagsentlastung der Kund*innen durch sozialpädagogische Stabilisierung und Verweisberatung.
  • Enge Zusammenarbeit mit Arbeitsagenturen und Jobcentern mit dem Ziel einer reibungslosen, effektiven und lösungsorientierten Beratung und Vermittlung von Migrant*innen und Geflüchteten.

Wir sind durchgängig nach AZAV zertifiziert.

Unser Ziel

Fehlende Sprachkompetenzen, unzureichende Kenntnisse über das deutsche Versorgungssystem, die psychische Belastung durch Diskriminierungserfahrungen oder traumatisierende Fluchterfahrungen führen oft dazu, dass vorhandene Kompetenzen und Potentiale nicht erkannt und für die Aufnahme einer nachhaltigen beruflichen Tätigkeit genutzt werden.

Unser Ziel ist es, die individuellen Kompetenzen und Potentiale der Kund*innen zunächst zu erkennen und dann zu entwickeln, um damit eine beruflich optimale Positionierung zu ermöglichen. Dabei ist unsere Sichtweise stets ganzheitlich geprägt!

Kompetenz in der Muttersprache

Ein interdisziplinäres Team aus Sozialpädagog*innen, psychologischen Fachkräften, Therapeut*innen und Berufscoaches schafft eine Arbeitssituation, die individuell an die Bedürfnisse der Kund*innen angepasst wird.

Unsere Fachkräfte verfügen über die erforderlichen Sprachkenntnisse auf Deutsch, Arabisch, Türkisch, Kurdisch, Azeri, Farsi, Russisch, Polnisch, Kroatisch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

Die ausgewiesenen interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen unserer Mitarbeiter*innen garantieren einen kultursensiblen Ansatz.

Kompetenz

Unser Erfolgsgeheimnis

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt darin, die Kund*innen zunächst grundlegend psychisch zu stabilisieren und motivational zu stärken, damit verborgene Kompetenzen und Potentiale voll ausgeschöpft und eine berufliche Weiterentwicklung gewährleistet werden kann.

Wir arbeiten eng mit der Arbeitsverwaltung sowie Unternehmen zusammen, um Stellen oder Praktika zu akquirieren und unsere Kund*innen individuell darauf vorzubereiten.

Bedcon steht ein großes Team von Fachkräften auf Abruf zur Verfügung, die selbst Migrationshintergrund im Hinblick auf die vorgenannten Sprachen und deren Kulturräume haben. Entscheidende Erfolgsfaktoren unserer Arbeit sind der muttersprachliche Ansatz und die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team.

Unsere Mitarbeiter*innen sind nicht zuletzt durch die Arbeit in einem multikulturellen Team und in modernen und bestens ausgestatteten Räumlichkeiten im Herzen Berlins entsprechend motiviert.