Wir schaffen Klarheit.

Wir arbeiten an der Stabilisierung.

Wir fördern Motivation.

Wir bieten Orientierung.

Wir ermöglichen Entscheidungen.

Icon

Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund haben viele Hürden zu überwinden. Diese sind so vielfältig und individuell wie die Menschen selbst. Sie haben Schwierigkeiten, die Versorgung durch die Arbeitsagenturen und Jobcenter zu verstehen. Sprachliche Verständigungsprobleme behindern sie im Alltag. Kulturell geprägte Urteile und Verhaltensweisen treffen auf persönliche Hemmnisse. In Zeiten des Coronavirus (Covid-19) treten vielfache Erschwernisse hinzu. Für einen Einzelnen ist es schwer, diese Hürden zu überwinden.

Wir möchten gemeinsam mit den Kund*innen neue Perspektiven ergründen! Nur der bewusste Umgang mit den eigenen Erfahrungen kann den Kund*innen ermöglichen neue Wege in Qualifizierung und Arbeit zu finden. Wir stärken und motivieren sie dabei, diese Wege auch zu gehen.

Unsere Arbeit basiert auf einem ganzheitlichen, systemischen Beratungsansatz. Auf der Grundlage psychologischer Gespräche ermöglichen wir unseren Kund*innen im Einzelcoaching und in der Gruppenarbeit, Klarheit über ihre Persönlichkeit und ihre spezifischen Kompetenzen zu finden.

Die individuelle und konkrete Vorbereitung auf das Bewerbungsverfahren rundet unsere Arbeit ab.

Wir sehen uns als Ihr Partner im Hilfeprozess. Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Maßnahmen.

Muttersprachliche, psychologische Begleitung zur Integration in den Arbeitsmarkt


Dauer der Maßnahme
117 h in 12 Wochen
Teilnahme
2x in der Woche
Maßnahmennummer
962 I 79 I 20

Was bieten wir Ihnen?

In dieser Maßnahme haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Heranführung von Menschen mit Migrationshintergrund an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt muttersprachlich zu begleiten.

Durch langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Migrant*innen wissen wir, dass oft individuelle gesundheitliche sowie psychische Belastungen zu Instabilität und geringer Motivation führen. Zu diesen Belastungen treten weitere hohe Eintrittshürden in den Arbeitsmarkt hinzu. Dies insbesondere in Zeiten des Covid-19 Virus.

Durch die Sichtbarmachung vorhandener Kompetenzen, die individuelle Stabilisierung und Steigerung der Motivation in Einzelcoachings entdecken unsere Kund*innen ihre Stärken. Durch die Aufklärung über die Besonderheiten des deutschen Arbeitsmarktes und Entwicklung sinnvoller beruflicher Integrationsschritte eröffnen sich neue Möglichkeiten. Praktische Ansätze im Bewerbungstraining bieten schließlich die Brücke in Arbeit und Ausbildung.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Unternehmen sowie der Arbeitsverwaltung zusammen, um Stellen und Praktika zu akquirieren und die Kund*innen individuell auf diese vorzubereiten.

DOWNLOAD FLYER
KONTAKT AUFNEHMEN

Muttersprachliches Jobcoaching für Männer mit Migrations­hintergrund


Dauer der Maßnahme
107 h in 12 Wochen
Teilnahme
2x in der Woche
Maßnahmennummer
962 I 78 I 20

Was bieten wir Ihnen?

Diese Maßnahme verfolgt das Ziel, Männer mit Migrationshintergrund auf der Grundlage ihrer vorhandenen Erfahrungen und festzustellenden Kompetenzen muttersprachlich auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Männer mit Migrationshintergrund haben in der deutschen Gesellschaft spezifische Bedarfe. Diese Bedarfe anzuerkennen und zu bearbeiten halten wir für unbedingt notwendig. Die Zielgruppe sieht sich oft aufgrund migrationsbedingter Themen, dem eigenen Rollenverständnis, anderer Wertvorstellung und damit verbundenen Verhaltensweisen in der Arbeitsvermittlung besonderen Herausforderungen gegenüber. Mitarbeiter*innen der Arbeitsagenturen und Jobcenter möchten konfliktfrei und lösungsorientiert mit diesen Kunden zusammenarbeiten. Wir bringen beide Seiten zusammen, um die zukünftige Arbeitsvermittlung zielführend zu gestalten.

Die Bearbeitung persönlicher Hemmnisse und insbesondere geschlechtsspezifisch geprägter Urteile und Verhaltensweisen steht im Vordergrund. Unsere Vorgehensweise ist dabei nicht defizitorientiert, sondern durch den Aufbau positiver Orientierungen gekennzeichnet. Die arbeitssuchenden Männer sollen für die Aufnahme einer langfristigen Tätigkeit aktiviert werden. Unser muttersprachliches Personal wird im Prozess nicht als überheblich, sondern in unterstützender Rolle akzeptiert.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Unternehmen sowie der Arbeitsverwaltung zusammen, um Stellen und Praktika zu akquirieren und die Kund*innen individuell auf diese vorzubereiten.

DOWNLOAD FLYER
KONTAKT AUFNEHMEN

Muttersprachliche Förderung der beruflichen Integration von Geflüchteten


Dauer der Maßnahme
120 h in 12 Wochen
Teilnahme
2x in der Woche
Maßnahmennummer
962 I 219 I 19

Was bieten wir Ihnen?

Um sich in der „neuen Heimat“ gut einfügen zu können, müssen Menschen motiviert und gesundheitlich stabil sein sowie berufliche Perspektiven haben. Erwerbsfähige Geflüchtete über 18 Jahren mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen bilden die Zielgruppe für diese Maßnahme.

Menschen mit Fluchterfahrungen haben bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt viele Hindernisse zu überwinden. Neben den bekannten Hemmnissen und Belastungen Arbeitssuchender, treten oft Phänomene wie psychische Erkrankungen, aufenthaltsrechtliche Fragen, Wohnungslosigkeit, soziale Isolation und Orientierungslosigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt hinzu. Nicht zuletzt verzögern fehlende bzw. mangelhafte Deutschkenntnisse die Aufnahme von Ausbildung und Arbeit. Die vielfältigen Unterstützungsangebote seitens der Jobcenter werden von den Kund*innen aufgrund von Hindernissen in der Kommunikation oft nicht zielführend genutzt.

Ziel unseres Angebots ist die intensive Aktivierung und Motivation dieser Kund*innen und deren Unterstützung bei der beruflichen Orientierung bzw. der Beschäftigungsaufnahme. Fluchtbiographien und eventuelle Traumata nehmen wir in den Gesprächen ernst. Unsere Fachkräfte führen Einzelcoachings teilweise in der Muttersprache durch und minimieren somit weitere Kommunikationshemmnisse.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Unternehmen sowie der Arbeitsverwaltung zusammen, um Stellen und Praktika zu akquirieren und die Kund*innen individuell auf diese vorzubereiten.

DOWNLOAD FLYER
KONTAKT AUFNEHMEN